2013/03/01

i thought about suicide again


Wisst ihr eigentlich, wie demütigend es ist von seiner "besten Freundin" zu hören das man fett ist? Das man von ihr angesehen wird.. von oben bis unten und dann ein " Du hast aber ne fette Wampe!" kommt? Und danach ein dämliches, gelogenes "war nur Spaß" zu hören, macht das ganze auch nicht besser. Ebenfalls daheim. Mein Bruder, meine Mutter. Ständig darf ich mir anhören, wie dick ich doch sei. 1 Meter und 64 Centimeter groß, 65 Kilogramm schwer. Eigentlich Normalgewicht. 4 Wochen, Ernährungsumstellung und 1500 kcal am Tag, eine Stunde Sport - Zumba, Sit-ups, Joggen - später. 63 Kilogramm. Alles gut und schön.. bis auf heute. Stelle mich auf die Waage - 64 Kilogramm. 5 mal habe ich sie neu angemacht, knapp 64 Kilogramm. Ich merke wie mir die Tränen fließen. Was habe ich denn falsch gemacht? Warum hab ich so ein Pech, sagts mir? Von vorn bis hinten verarscht, hässlich wie die Nacht, fett wie ein Schwimmbecken. Wer will sowas auch schon haben? Richtig, niemand. Hungern. Ich esse nichts mehr, wie soll ich auch sonst abnehmen? Kneife mit meinen Händen in das Fett. In den fetten Bauch, die fetten Oberschenkel, die fetten Oberarme. Solang, bis es wehtut. Solang, bis ich noch mehr heule. Ich hasse mich von Tag zu Tag mehr. 

Kommentare:

  1. Das liegt denke ich mal am Sport.. du baust Muskeln auf und Muskeln sind schwerer als Fett! Somit hast du auch auf der Waage wieder mehr. Wenn du abnehmen willst mit Sport, hol dir ein Maßband und miss deine Maße ab und an mal nach!

    Und mach dich nicht verrückt wegen deinem Gewicht. Das ist absolutes Normalgewicht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich weiß, aber trotzdem. Doch nicht von einen auf den anderen Tag..
      <3

      Löschen
  2. du bist so schoenes und tolles maedchen , die sprueche anderer verletzen dich wirklich sehr aber auf sowas solltest du nicht hoeren oder es zu nah an dich lassen. hunger nicht denn das is nicht gesund fuer deinen koerper.
    frauen mit rundungen sind sexy , kein mann der welt steht mehr auf knochen.
    ich weiß das mit den selbstzweifeln is nicht einfach , grad ich kann durch meine schwangerschaft gerade ein lied davon singen , in 4 wochen 5 kilo zu genommen zu haben war auch fuer mich ein schock und in spiegel zu gucken und zu denken wie fett ich an den beinen geworden bin macht es fuer mich auch schwer.
    alles wird gut wenn man den starken willen hat etwas zu aendern oder sich selbst zu akzeptieren so wie man is , kann man alles schaffen.

    kuesschen. <3

    AntwortenLöschen