2012/09/05

traurig aber wahr

Krass, was es für Menschen gibt. Das muss ich euch jetzt unbedingt erzählen. Wir haben insgesamt 11 kleine Babykatzen, 6 davon sind etwas älter und die möchten wir nun gern in liebevolle Hände geben. Heute morgen habe ich dann die Katzen auf verschiedenen Portalen inseriert, und keine halbe Stunde rief ein China Restaurant namens "Goldener Drachen" bei uns an und wollte die Katzen haben, heute, sofort und zwar ZUM ESSEN! Anfangs dachten wir das wäre ein schlechter Scherz gewesen, jedoch haben die dann 3 mal bei uns angerufen und waren der Meinung die bei uns heute abholen zu wollen. Nach einem Scherz klang das nicht mehr. Wir haben dann die Polizei verständigt, und soll ich euch was sagen? Die sind der Meinung das war nur ein Scherzanruf. Gehts noch? Dann habe ich noch eine andere Geschichte gehört, und zwar dass in einer Stadt in meiner Nähe die Katzen vom Tierheim aufgenommen worden sind, und dann über 50 Katzen wieder frei gelassen worden sind, damit die Jäger etwas zum schießen haben. Wo soll das denn bitteschön alles noch enden? 








sagt mir bitte, wie kann man soetwas niedliches essen? :O

Kommentare:

  1. kann man echt nicht verstehen sowas o:
    so kleine,niedliche,unschuldige wesen <:

    AntwortenLöschen
  2. solche süßen liebenswürdigen tierchen.. man kann sie doch nicht erschießen oder essen! es tut mir weh das zu lesen, da ich katzen wirklich liebe.

    AntwortenLöschen