2012/05/26

deine wahren Lügen deine andere Ansicht




Wieder hatte ich getrunken. Gestern Nacht. Zu viel. 2 Nachrichten hatte ich dir geschrieben, erinnern konnte ich mich nicht. Keine Antwort, nichts. Dass ich dich vermissen würde schrieb ich dir. Wahrscheinlich hatte ich die gesamte Nacht vergeblich darauf gewartet zu hören, dass du es auch tun würdest. Doch du tust es nicht. Hattest du Spaß daran mir diese Hoffnungen zu machen, und mich danach fallen zu lassen? Weißt du, mein Herz ist nie besoffen, auch wenn die Beine torkeln. Bei dir sieht dies wohl nicht so aus...

" Hier gibt es nichts was mich hält. Hab zu lange geweint, wenn mein Handy klingelt bet' ich dass dein Name erscheint. "

1 Kommentar:

  1. 'hast ein schönen Text geschrieben, passt zu dem Spruch (:

    AntwortenLöschen